Inhaltsbereich:
Ansicht Studierendenheim Blumengasse

Wilhelm Dantine-Haus

Heim für Studentinnen und Studenten in Wien

Adresse

Visitenkarte Ort:

Wilhelm Dantine-Haus

Kurzbeschreibung:

Eine Einrichtung des Evangelischen Diakoniewerks in Kooperation mit der evangelischen Kirche in Österreich

Adresse: Blumengasse 6
1180 Wien

Anfahrtsplan: Bitte hier klicken, öffnet in neuem Fenster

Das Wilhelm Dantine-Haus

Seit über 100 Jahren gibt es schon das Wilhelm Dantine Haus (WDH) in Wien. Es ist ein Heim für Studentinnen und Studenten, welches ursprünglich Theologiestudierenden der evangelischen Kirche ein Zuhause geboten hat, heute aber allen Studienrichtungen offensteht. Ein kleines ‚Schmankerl‘ ist geblieben: Theologiestudierende der evangelischen Kirche AB oder HB bekommen einen Wohnkostenzuschuss.

Unser Haus hat einiges zu bieten:

  1. 50 Doublettenzimmer mit Dusche und WC, drei Wohnungen mit Dachterrasse und zwei 2 Doppelzimmerappartements mit eigener Küche, Bad und WC.
  2. Gut ausgestattete Gemeinschaftsräume: eine Bücherei mit aktuellen theologischen Werken. Einen Beamerraum für die Filmabende, der zugleich auch Platz zum Tischtennis und Wuzzeln (Tischfußball) bietet. Einen Garten für den Sommer. Und nicht zu vergessen: der Barraum, in dem der Barabend (1xwöchentlich) stattfindet und der sonst als großes Wohnzimmer von allen genutzt wird.
  3. Für die Musiker: einen Andachtsraum, in dem ein Klavier zum Üben bereitsteht und in dem es auch die Möglichkeit gibt, eigene Instrumente zu proben.
  4. Ganz viele Aktivitäten: Sei es im Barteam, sei es im Dekoteam- wer möchte findet ein Team, was zu ihm passt. Außerdem gibt es Themenbarabende, Literaturabende und Filmabende. Aber auch außerhalb des Hauses steht so einiges auf dem (freiwilligen) Programm: zum Beispiel Fahrten zum Urfahraner Markt, Heurigenbesuche, Pratergänge und vieles mehr.
  5. Andachten: immer donnerstags vor unserem Barabend gibt es eine Andacht, an der jeder teilnehmen kann. Das Schöne ist: die Andachten kann jeder halten und so haben wir eine große und interessante Abwechslung und ein jeder freut sich, wenn er dabei musikalisch unterstützt wird.
  6. Gemeinschaft: Unser Haus ist nicht groß, aber es hat einen großen Vorteil nämlich unsere Gemeinschaft: auf einen Kaffee, auf ein Gespräch oder einfach abends beim Zusammensitzen- durch Garten und Barraum hat man immer die Möglichkeit, jemanden zu treffen.
  7. Sauberkeit: hier sei die Perle unseres Hauses erwähnt, seit 30 Jahren ist sie für uns da und sorgt neben sauberen Küchen und Zimmern auch für alles was man sich nur vorstellen kann.

Unser Haus ist zwar gerade etwas über die 100 Jahre geworden, wurde aber 2015 generalsaniert, also ist alles neu und modern eingerichtet. Auch die Lage spricht für uns, so braucht man gerade mal 15 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Uni.

Wir freuen uns auf Dich und deine Bewerbung für unser Haus!

 

Zimmerkategorien und Kosten

  • Einzelzimmer in Doubletten mit jeweils Bad/WC im Vorraum
    € 340,- (ca. 8,5m²)
    € 350,- (ca. 9,5m²)
    € 370,- (ca. 10,5m²)
    € 380,- (ca. 11,5m² bis 13m²)
  • DZ-Appartments mit Küche und eigenem Bad
    € 280,- (ca. 24m²)
  • Kleinwohnungen mit Dachterrasse bzw. Balkon
    € 300,- (ca. 41m²)
    € 320,- (ca. 50m²)
    € 345,- (ca. 58m²)
  • Kaution: € 500,-

Anmerkung: im Mietpreis sind alle Nebenkosten inkludiert (Strom, Heizung, Internet)

 

Mustergrundriss

Klicken Sie zum Vergrößern auf das Bild.

Grundriss Standardzimmer

Erreichbarkeit

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

  • U-Bahn und Straßenbahn-Station Michelbeuern/AKH: U6; 42
  • U-Bahn und Straßenbahn-Station Alser Straße: U6; 43
  • Straßenbahnlinien: 9; 40; 41; 43
  • 5 Gehminuten zu medizinischen Instituten (Allgemeines Krankenhaus Wien)

Kontakt & Anmeldung

Pfarrer Dr. Stefan Schumann 
wdh@diakoniewerk.at